Über uns:

Unsere Glückshunde und Wir

Warum Glückshunde?
 

Weil Hunde mit Punkten über den Augen Glück bringen, denn die Punkte sind ein zusätzliches Augenpaar, mit denen sie auch sehen können, obwohl die eigentlichen Augen geschlossen sind! So sagt man! Wer abergläubisch ist der ...
 

Für uns ist es das größte Glück, mit Ihnen leben zu können.
 

Es fing in der Kindheit mit den Lassie Filmen an, und ich wünschte mir damals schon einen Collie. Leider waren meine Eltern nicht gerade Hunde begeistert und es dauerte noch viele, viele Jahre bis ich mir meinen Traum vom eigenen Collie erfüllen konnte, nämlich bis Mai 2008. Es war soweit, ich hatte schon mehrere Anzeigen von Collie-Züchtern gelesen, und da fiel mir eine Anzeige von den Collies vom Hause Griesbacher auf. Ich machte einen Besuchstermin aus. Als meine Kinder und ich dort ankamen, mein Mann bekam leider nicht frei, begrüßten uns viele Collies. Aber natürlich fiel das Augenmerk gleich auf die Welpen, und praktisch sofort beim sehen, waren meine Kinder und ich uns einig, das es der kleine blue-merle Rüde Cino sein würde. Es war Liebe auf den ersten Blick und er zog am 15.05.08 bei uns ein.Inzwischen ist er schon 9 Jahre alt.
 

Zu unserer Familie, das ist mein Mann Marco, unsere Kinder Aylin, Jennifer und Celin und selbstverständlich ich, Sandra, gehört auch noch Amy unsere tricolor Collie-Hündin. Diese kleine Maus kam am 25.06.10 in unsere Familie, nachdem uns der Collie-Virus gepackt hatte. :-) Nun ist Amy schon 7 Jahre alt und es kam dann noch am 05.05.11 Billie Jean dazu, eine dark-sable Hündin die inzwischen 6 Jahre alt ist, danach Djarvis, ein dark-sable-merle WF Rüde, der jetzt 2 Jahre alt ist, und nun auch noch Eda (eine dark-sable WF Tochter von Amy und Djarvis) die unser "Rudel" nun vervollständigt!

 

 

About Us:

Our happy dogs and us

Why happy dogs?
 

Because dogs with spots over their eyes have luck, because the points are an extra pair of eyes with which they can see, although the actual eyes are closed! So they say! For those who are superstitious ...
 

For us, it is the greatest happiness, to live with them.

 

It started in childhood with the Lassie movies, and I wished to one day own a Collie. Unfortunately, my parents were not exactly as thrilled about that and it took many years, until I was able to fullfill my dream of owning a Collie. In May 2008 it was time, I had already read several ads of Collie breeders and like that i found an ad of the breeder Collies vom Hause Griesbacher. I did an appointment. When my children and I got there, unfortunately my husband was not free, many collies greeted us. But of course, the focus was equal to the puppies, and almost immediately my children and I in agreement that it would be a little blue merle male Cino. It was love at first sight. Now he already is 9 years old.
 

For our family, my husband Marco, our children Aylin, Jennifer and Celin, and of course myself, Sandra. But also Amy, our tricolor Collie bitch. This sweetheart we got on 25/06/10 to our family after we got infected by the Collie-virus. :-) Now Amy already is 7 years old and shortly after Billie Jean a dark-sable bitch joined the pack. She is 6 years old.   

Djarvis, an sable-merle male, he is 2 years old now.

And...........last but not least came Eda, a darksable Collie bitch (she is a daughter of Amy and Djarvis).

Unsere Hundis: v.l. Cino, Billie, Amy und Gina, noch ohne Djarvis und Eda, aber dieses Bild ist eines unserer Lieblingsbilder mit unserer Gina, die im Sommer 2015 im Alter von über 15 Jahren leider verstorben ist ! <3.

 

 

Wir wohnen auf einem kleinen Hof mit Garten im schönen Eckental. Es ist ländlich gelegen, und uns umgeben viele Felder und Wiesen.

 

We live in a little farmyard in our pretty Eckental. It is countrified and we're surrounded by fields and meadows.  


 

Cino bei uns im Garten